Willkommen im rubicon

Für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt. Gegen Diskriminierung

rubicon e. V. bietet Beratung, Gesundheitsförderung und Unterstützung für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queer lebende Menschen und Gruppen. Knapp 30 Mitarbeiter_innen arbeiten im rubicon-Team zu Themen geschlechtlicher und sexueller Vielfalt.

Mit Fachkompetenzen in den Bereichen Anti-Gewalt-Arbeit, Migration, Alter, Familie und Schule ist rubicon e. V. eine verlässliche Adresse für die Antidiskriminierungs-Arbeit in Nordrhein-Westfalen.  

Vernetzung spielt eine zentrale Rolle im Selbstverständnis des rubicon e. V. Im Kölner Stadtgebiet engagieren sich unsere Netzwerke für Senior_innen, Regenbogenfamilien und Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. In der Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule, Transgender beteiligen wir uns an der Gestaltung moderner Kommunalpolitik.

rubicon e. V. setzt sich gesamtgesellschaftlich für die Gleichstellung verschiedener Lebensformen, für Selbstbestimmung und die Anerkennung vielfältiger Identitäten ein.

News

Offener Treff: „rubicon x DRITTE ORTE“ im Café himmel & ääd

Liebe rubicon-Besucher_innen & Interessierte, hast Du Lust, mit anderen Besucher_innen des rubicons oder Eurer Gruppe in Austausch zu kommen? Suchst Du als queere Person oder Ihr als Gruppe, Familie nach […]

[mehr]

Wir brauchen neue Räume!

rubicon e. V. sucht neue Räume (oder zusätzliche Büro- und Beratungsräume) in der Innenstadt aufgrund unseres stetigen Wachstums! Eckdaten zum gesuchten Objekt, welche Optionen infrage kommen und ein Video über […]

[mehr]

Aktuelle Veranstaltungen…

… sind im Kalender zu finden! https://rubicon-koeln.de/events/

[mehr]

[10/2021] Doktorarbeit veröffentlicht: „Queere Praktiken der Reproduktion. Wie lesbische und queere Paare Familie, Verwandtschaft und Geschlecht gestalten“

Ein, zwei, drei oder vier Elternteile, »Sponkel«, »Mapas« und lesbische Zeugungsakte – wer oder was Familie ist und wie sie gegründet wird, hat sich vervielfältigt. Sarah Charlotte Dionisius rekonstruiert aus […]

[mehr]

Wir brauchen neue Räume!

rubicon e. V. sucht neue Räume (oder zusätzliche Büro- und Beratungsräume) in der Innenstadt aufgrund unseres stetigen Wachstums! Eckdaten zum gesuchten Objekt, welche Optionen infrage kommen und ein Video über […]

[mehr]

Studie bei i²TransHealth: Ein E-Health-Angebot für trans Menschen außerhalb von Hamburg

„Mit unserem neuen Versorgungsmodell möchten wir trans Menschen eine moderne, fachübergreifende Behandlung ermöglichen. Dafür haben wir ein Online-Behandlungsangebot entwickelt für trans Menschen in Norddeutschland, die mindestens 50 km entfernt von […]

[mehr]

Sicherheit und Gerechtigkeit für Alle – zur Ungleichbehandlung fliehender und geflüchteter Menschen und dem ihr zugrunde liegenden Rassismus

In einem Offenen Brief an die Landesregierung NRW beschreiben Antidiskriminierungs-Berater*innen aus NRW die Ungleichbehandlung von geflüchteten Menschen in Deutschland. Sie benennen dabei den Rassismus, welcher der Ungleichbehandlung zugrunde liegt und […]

[mehr]

Regenbogen-Oma oder -Opa gesucht

Zwei Mamas mit Pflegekindern (2-jährige Tochter, 6-jähriger Sohn) und zwei Hunden wünschen sich Wahlgroßeltern aus der Community. Die Familie wohnt in Köln-Poll und würde sich sehr über Familienzuwachs freuen.  Was […]

[mehr]

+++ Corona aktuell +++

Mit Veröffentlichung der aktuellen Corona Schutzverordnung NRW gelten ab dem 01.02.2023 bei uns folgende Regeln: Wer weiterhin eine Maske tragen möchte, ist herzlich aufgefordert, das zu tun. Haltet Euch weiterhin […]

[mehr]

Über Rassismus und Transfeindlichkeit. Das war keine Ausnahme!

Das war keine Ausnahme. Das ist der Titel der Stellungnahme, die rubicon e. V. rausbringen wollte. Wir haben das nicht geschafft und wir müssen uns deswegen entschuldigen. ENTSCHULDIGUNG für unser […]

[mehr]

Hier für unseren Newsletter eintragen:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.