Willkommen im rubicon

Für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt. Gegen Diskriminierung

rubicon e. V. bietet Beratung, Gesundheitsförderung und Unterstützung für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queer lebende Menschen und Gruppen. Über 20 Mitarbiter_innen arbeiten im rubicon-Team zu Themen geschlechtlicher und sexueller Vielfalt.

Mit Fachkompetenzen in den Bereichen Anti-Gewalt-Arbeit, Migration, Alter, Familie und Schule ist rubicon e. V. eine verlässliche Adresse für die Antidiskriminierungs-Arbeit in Nordrhein-Westfalen.  

Vernetzung spielt eine zentrale Rolle im Selbstverständnis des rubicon e. V. Im Kölner Stadtgebiet engagieren sich unsere Netzwerke für Senior_innen, Regenbogenfamilien und Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. In der Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule, Transgender beteiligen wir uns an der Gestaltung moderner Kommunalpolitik.

rubicon e. V. setzt sich gesamtgesellschaftlich für die Gleichstellung verschiedener Lebensformen, für Selbstbestimmung und die Anerkennung vielfältiger Identitäten ein.

+++ Corona aktuell: +++

Grundsätzlich müssen alle, die das rubicon betreten möchten, vollständig geimpft, genesen oder getestet sein. (Für den Test gilt ein bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines von einem anerkannten Labor bescheinigten höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests. Selbsttests gelten hier nicht.)
Bitte halte einen entsprechenden Nachweis beim Eintritt in die Räumlichkeiten bereit.

Lt. Coronaschutzverordnung NRW vom 3.12.21 ist es möglich, weiterhin Beratungen in Präsenz, unter Einhaltung der Hygieneregeln, anzubieten.

Für unsere Gruppenangebote gilt: Die Gruppen, die sich im rubicon treffen, entscheiden eigenverantwortlich, ob sie von dem Angebot, sich wieder/weiter in Präsenz zu treffen, Gebrauch machen. Daher bitten wir darum, dass ihr Euch bei den entsprechenden Gruppen-Ansprechpersonen informiert, ob und in welcher Form die Treffen wieder stattfinden: https://rubicon-koeln.de/gruppen/  

Infos über aktuelle Events, die das rubicon (mit-)organisiert, sind im Kalender zu finden: https://rubicon-koeln.de/events/

Bitte bleibt gesund!

News

Wir sind weiter für Sie und Euch da!

Alle Angebote werden immer zeitnah an die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen angepasst. Aktuelle Infos: https://rubicon-koeln.de/corona-aktuell/Bei Fragen treten Sie bitte mit uns in Kontakt!

[mehr]

Aktuelle Veranstaltungen…

… sind im Kalender zu finden! https://rubicon-koeln.de/events/

[mehr]

NEU: Spiele mit trans Figuren und Themen

Hier ist eine kleine Sammlung an Spielen, die auf die unterschiedlichsten Weisen etwas mit Transidentität zu tun haben – vom Alltag einer trans Frau zur Erkundung verschiedenster Identitäten bis hin […]

[mehr]

Queer über sechzig im WDR

Der WDR brachte am 4.11.2021 in der Lokalzeit Ruhr einen Beitrag über ältere Lesben und Schwule mit kurzweiligen Interviewpassagen und einem Kommentar von Carolina Brauckmann, Fachberaterin in der Offenen Senior_innenarbeit […]

[mehr]

Austausch für Eltern und (Wahl)Familie junger trans* Menschen – JETZT ANMELDEN

Neue Gruppe „Unsere Familie ist bunt!“ Wenn Eltern, Geschwister oder andere wichtige Bezugspersonen damit beginnen, einen jungen trans* Menschen auf dem eigenen Weg zu begleiten, begeben auch sie sich auf […]

[mehr]

(18.1.2022:) Interview in der Kölnischen Rundschau zum Kooperationsprojekt rubicon & caritas

„Das Caritas Zentrum für Opfer von Folter und Flucht (CTZ) und Rubicon, eine Beratungsstelle für queere Menschen, kooperieren, um Geflüchteten zu helfen. Gabi Bossler bekam im Gespräch mit Claudia Schedlich […]

[mehr]

+++ Corona aktuell +++

Grundsätzlich müssen alle, die das rubicon betreten möchten, vollständig geimpft, genesen oder getestet sein. (Für den Test gilt ein bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines […]

[mehr]

Hier für unseren Newsletter eintragen:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.