[02/2024 – ?] Resilienz, Ressourcen und Belastungen in Regenbogenfamilien

Wir möchten die Herausforderungen, mit denen Regenbogenfamilien täglich konfrontiert werden, verstehen und die Ressourcen erfassen, mit denen sie diesen Herausforderungen begegnen. Durch unser Forschungsvorhaben können wir möglicherweise Wege finden, die […]

[mehr]

[02/2024-05/2024] Interviewpartner*innen zum Thema Passing bei trans*Menschen gesucht

Masterarbeit an der Fernuniversität in Hagen Meine Masterarbeit beschäftigt sich mit dem Thema Passing und Wohlbefinden. Es wäre schön, wenn sich trans*Menschen ab 18 Jahren melden, die daran Interesse haben, die […]

[mehr]

[11/2023 – 03/2024] Genesungsfaktoren bei Essstörungstherapie: Perspektiven von LGBTQIA+

In der Forschung wurden Essstörungen und deren Therapie über lange Zeit vor allem bei cis-Frauen, in der Folge auch bei cis-Männern, beforscht. Obwohl Studien Hinweise geben, dass bei queeren Personen […]

[mehr]

[11/23 – 05/24] Studie zur HIV-Prävention für MSM

Das Walk in Ruhr – Zentrum für Sexuelle Gesundheit und Medizin in Bochum sucht Teilnehmer für die MiPrEP-Studie. Es werden Barrieren zur HIV- Präexpositionsprophylaxe (PrEP) für Männer mit Migrationshintergrund, die […]

[mehr]

[10/23 – ?] Platonic Parenting unter Freund*innen: Studienprojekt sucht Interviewpartner*innen

WIR SUCHEN INTERVIEW PARTNER*INNEN! Im Rahmen vom Master Gender and Queer Studies an der Universität zu Köln, suchen wir Personen, die bereit sind einen Teil zu unserer Forschung beizutragen. Thema […]

[mehr]

[07/23 – ?] Forschungsprojekt zum Sorgerechtsentzug von lesbischen Müttern sucht Zeitzeug*innen

Das Queere Netzwerk NRW führt aktuell eine Studie über den Entzug des Sorgerechts bei Müttern durch, die eine lesbische Beziehung in den Jahren 1946 bis 2000 lebten. Auch in NRW […]

[mehr]

[07/23 – ?] Wie bewältigen Partnerinnen eine Fehl- oder Totgeburt und wie wirkt sich diese auf die Partnerschaft aus?

„Haben oder hatten Sie eine Partnerin, die ihr Baby in der Schwangerschaft innerhalb der letzten 12 Monate verloren hat? Die Universität der Bundeswehr München sucht Teilnehmende für ein Online-Interview. Wir […]

[mehr]

[02/23 – ?] Queere Perspektiven auf Geburtshilfe: Interviewpartner*innen für Forschungsprojekt gesucht

Eine Studierende des Masters Gender und Queer Studies an der Universität zu Köln schreibt ihre Masterarbeit zum Thema „queere Perspektiven auf Geburtshilfe“ und sucht aktuell noch Interviewpartner*innen. Dabei möchte sie […]

[mehr]

Studie bei i²TransHealth: Ein E-Health-Angebot für trans Menschen außerhalb von Hamburg

„Mit unserem neuen Versorgungsmodell möchten wir trans Menschen eine moderne, fachübergreifende Behandlung ermöglichen. Dafür haben wir ein Online-Behandlungsangebot entwickelt für trans Menschen in Norddeutschland, die mindestens 50 km entfernt von […]

[mehr]

[10/21] Doktorarbeit veröffentlicht: „Queere Praktiken der Reproduktion. Wie lesbische und queere Paare Familie, Verwandtschaft und Geschlecht gestalten“

Ein, zwei, drei oder vier Elternteile, »Sponkel«, »Mapas« und lesbische Zeugungsakte – wer oder was Familie ist und wie sie gegründet wird, hat sich vervielfältigt. Sarah Charlotte Dionisius rekonstruiert aus […]

[mehr]