Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Trans & älter – selbstbewusst & zufrieden. Für trans Personen 50+

08. Oktober um 18:00 20:00

Manchmal scheint es in der öffentlichen Wahrnehmung fast so, als wären alle trans Personen um die 20, allerhöchstens 30 Jahre alt.

Aus unserer Arbeit wissen wir: Das ist Unsinn – denn trans gibt es in jedem Alter.

Trans Personen ab 50 beschreiben ganz eigene Themen, die für sie eine wichtige Rolle spielen, und die sich unter Gleichaltrigen sicherlich besser besprechen lassen. Wir wollen einen Raum schaffen, in dem dies möglich ist. Die Vision: Selbstbewusst trans und älter sein.

An 7 Abenden widmen wir uns den Anliegen, die euch wichtig sind.

  • Welche Themen sind das?
  • Wie hat sich euer Blick auf Geschlecht über eure Lebensjahre verändert?
  • Was erlebt ihr an Vorteilen und Herausforderungen beim älter werden?
  • Welche Rolle spielen andere (queere?) Menschen in eurem Leben?

Es sind alle Personen eingeladen, die sich in irgendeiner Form als trans oder nicht-binär verstehen, oder die ihre Geschlechtsidentität infrage stellen.

Wann und ob ihr euch vor euch selbst oder vor anderen offenbart habt, spielt keine Rolle.

Das erste Treffen ist vor allen Dingen zum Kennenlernen, und um eure ganz persönlichen Themen zu sammeln. Danach könnt ihr entscheiden, ob ihr an allen 7 Terminen verbindlich teilnehmen wollt. Falls ihr am ersten Treffen nicht könnt, könnt ihr auch am zweiten noch dazu kommen.

Die Gruppe wird von Mischa Regenbrecht und Steff*an Meschig angeleitet. Mischa ist selbst trans, und 30 Jahre alt. Steff ist 57, verortet sich als nicht-binär und als queer denkend.

Bei Interesse oder Fragen gerne bei Mischa Regenbrecht melden: mischa.regenbrecht@rubicon-koeln.de oder 0221 27 66 999 46

Die weiteren Termine sind: 22.10.24, 12.11.24, 26.11.24, 14.01.25, 28.01.25, 11.02.25