Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Stiefkindadoption: Gruppenberatung

07. November um 17:00 18:30

„Wie ist der Ablauf?“
„Was müssen wir beachten?“
„Wann sollen wir anfangen?“
„Was ist mit dem zweiten Platz in der Geburtsurkunde?“

Neben vielen Fragen, die mit der Stiefkindadoption zusammenhängen, ist es auch ein diskriminierendes Verfahren. Wie geht es euch damit? Was hilft?

Ines-Paul Baumann stellt das Verfahren einmal von vorne bis hinten vor und beantwortet eure Fragen. Der Verlauf ist ähnlich wie bei einer Einzelberatung; zusätzlich kann der Austausch mit anderen helfen, eigene Positionen zu verstehen oder zu entdecken. (Mit „Gruppe“ ist also kein fortlaufendes Gruppenangebot gemeint, sondern dass der einzelne Termin einer Gruppe an Interessieren offensteht statt nur einzelnen Interessierten.)

Alle Interessierten sind herzlich willkommen,
– unabhängig davon, ob ihr eine Stiefkindadoption vor euch habt, mittendrin seid oder hinter euch habt,
– und unabhängig von der Form eurer (geplanten oder bestehenden) Regenbogenfamilie.

Ort:
rubicon, Rubensstraße 32, 50676 Köln
– Der Raum ist nicht sehr groß; bitte meldet euch vorher an, damit wir euch fest zusagen können, dass ihr reinkommt.
– Wenn ihr an dem Tag nicht ins rubicon kommen könnt, tragen wir euch gerne ein in unsere Liste für eine online-Veranstaltung zum selben Thema.

Kontakt:
Ines-Paul Baumann (er & sie / keins)
ines-paul.baumann@rubicon-koeln.de
Tel. 0221 – 27 66 999 – 37