mit rubicon immer auf dem Laufendem bleiben

19.05.2019 14:42 Uhr

5.5. lila_bunt - Feministische Bildung, Praxis und Utopie


Frauenbildungshaus Zülpich im neuen Gewand. Die Nachfolgerinnen stellen sich und ihr Konzept vor!

Wir sind eine Gruppe queer- feministischer Frauen*, die in verschiedenen Feldern der politischen Bildungsarbeit und der feministischen Mädchen*arbeit aktiv sind. Wir teilen  Widersprüche,  Feminismen  und die  gemeinsame Utopie eines schönen Lebens für ALLE.

Im April 2018 erreichte uns die Nachricht, dass das Frauenbildungshaus Zülpich e.V. nach fast 40 Jahren feministischer Bildungsarbeit zum Verkauf steht. Wir waren gleichermaßen traurig wie inspiriert. Auch, weil es in Zeiten rechtspopulistischer und antifeministischer Realitäten mehr denn je Orte der Vernetzung, Mobilisierung und Ermutigung braucht. Wir entwickelten ein Konzept, das Zülpich als Ort feministischer Geschichte bewahrt, aber auch weiterdenkt.
Wir wollen als feministischer Kollektivbetrieb mit intersektionaler Haltung arbeiten und unterschiedliche Angebote aus dem Bereich kritischer politischer Bildungsarbeit, Qualifizierung, Vernetzung und Erholung anbieten.
Wir wollen an diesem Abend gemeinsam über die Bedeutung von Bildungsorten als Teil der queer-feministischen Bewegung diskutieren, unsere Ideen teilen und Lust auf lila_bunte Vernetzung machen.

Mehr Infos finden sich auf der Homepage: lila-bunt-zuelpich.de

Sonntag, 5.5.2019
Beginn: 17.00 – 19.00 Uhr
Ort: rubicon, Rubensstr. 8 - 10, 50676 Köln
barrierefrei
Eintritt frei, Spende willkommen